Grünabfälle / biogene Abfälle

Kompostierbare Garten- oder Küchenabfälle werden in Rohrbach zwischen März und Dezember alle 2 Wochen, jeweils am Dienstagnachmittag abgeführt. Die Abfälle können an den Sammeltagen in entsprechenden Containern bereitgestellt werden.
     
Produkte:

Gartenabfälle:
Rasen-/Baumschnitt, gemischte Pflanzenreste, gemischter Gartenabraum, Friedhofabfälle, Böschungsmähgut, Laub

Küchenabfälle:
Rüstabfälle von Gemüse und Obst, alle Speisereste (wie Fleisch, Fisch, Käse, Brot, Teigwaren, etc.), Eierschalen, Tee- und Kaffeesatz inkl. Filterpapier, Gastroabfälle, Haushaltspapier

Diverse Abfälle:
Balkon- und Topfpflanzen, Schnittblumen, Wollreste, Federn, Haare, Kleintiermist, Katzensand und Streu

Sammlungen: siehe Entsorgungskalender   
Sammelstelle: Tür-zu-Tür-Sammlung
Gebühren:
(exkl. MwSt)
Jahresmarke 140 l Container
Jahresmarke 240 l Container
Jahresmarke 770 l Container

Einzelmarke 140 l Container
Einzelmarke 240 l Container
Fr.
Fr.
Fr.

Fr.
Fr.
95.00
140.00
460.00

7.00
12.00
 
Wichtig: Um Geruchsimmissionen von Speiseresten zu vermeiden, empfiehlt die Einwohnergemeinde Rohrbach den Gebrauch von 100 % kompostierbaren Biosäcken. Keine Plastiksäcke verwenden.
 

 

zurück zur Übersicht

Realisiert mit Flexipage® - der kompakte Internetauftritt